Gerne in den Urlaub

Mit dem Reisepreisportal von gerne-in-den-urlaub.de fahren Sie günstig in den Urlaub.

Mit dem Reisepreisportal von gerne-in-den-urlaub.de fahren Sie günstig in den Urlaub. Egal ob Sie nach den besten Angeboten für eine Reise nach Mallorca, Griechenland oder in die Türkei Ausschau halten, mit unserem Reisevergleich werden Sie fündig! Buchen Sie Ihren Last Minute Urlaub bei den Spezialisten – super günstig! Finden Sie jetzt Ihre Last Minute Schnäppchenreise und ab gehts an den Strand, in die angesagte City oder auf den Berg! „Gerne in den Urlaub“ weiterlesen

24/7-Gesellschaft

In Spiegel Online findet sich ein interessanter Artikel über das neue Buch von Jonathan Crary “ 24/7 – Schlaflos im Spätkapitalismus“.

In Spiegel Online findet sich ein interessanter Artikel über das neue Buch von Jonathan Crary “ 24/7 – Schlaflos im Spätkapitalismus“.

„24/7-Gesellschaft“ weiterlesen

Verzehrt

Spiegel Online schreibt über das neue Buch „Verzehrt“ von David Cronenberg. Wie und wie schnell verändert sich der Mensch in einer Welt, die sich unaufhaltsam und rasend schnell verändert?!

Spiegel Online schreibt über das neue Buch „Verzehrt“ von David Cronenberg. Wie und wie schnell verändert sich der Mensch in einer Welt, die sich unaufhaltsam und rasend schnell verändert?!

„Verzehrt“ weiterlesen

Gesellschaft der Angst

Spiegel Online schreibt über das Buch „Gesellschaft der Angst“ von Heinz Bude. Besonders interessant finde ich die Deutung des „CC“ (CarbonCopy) in E-Mails oder besser dessen Wirkung auf den CC-Empfänger. Ich bevorzuge für mich allerdings die klassische Definition (vgl. Wikipedia).

Spiegel Online schreibt über das Buch „Gesellschaft der Angst“ von Heinz Bude. Besonders interessant finde ich die Deutung des „CC“ (CarbonCopy) in E-Mails oder besser dessen Wirkung auf den CC-Empfänger. Ich bevorzuge für mich allerdings die klassische Definition (vgl. Wikipedia).

„Gesellschaft der Angst“ weiterlesen

Das Ende der Telefonie, wie wir sie kennen.

Wie golem.de und die Verbraucherzentrale Sachsen berichten, schreibt die Deutsche Telekom Kunden mit analogen oder ISDN Anschlüssen jetzt an und „ermuntert“ diese auf einen Tarif mit VoIP-Anschluss zu wechseln.

Wie golem.de und die Verbraucherzentrale Sachsen berichten, schreibt die Deutsche Telekom Kunden mit analogen oder ISDN Anschlüssen jetzt an und „ermuntert“ diese auf einen Tarif mit VoIP-Anschluss zu wechseln.

WordPress 4.0

Für WordPress steht die neue Version 4.0 zur Verfügung. Die neue Version enthält eine verbesserte Medienverwaltung, die Bedienung des Editors wurde benutzerfreundlicher und die Plugin-Verwaltung erweitert. Intern wurden einige Bibliotheken aktualisiert. Ausführliche Informationen zu den Änderungen finden Sie im Codex. (via. oneyo)

Für WordPress steht die neue Version 4.0 zur Verfügung. Die neue Version enthält eine verbesserte Medienverwaltung, die Bedienung des Editors wurde benutzerfreundlicher und die Plugin-Verwaltung erweitert. Intern wurden einige Bibliotheken aktualisiert. Ausführliche Informationen zu den Änderungen finden Sie im Codex. (via. oneyo)

Rundfunkbeitrag

Da zum Jahresende 2014 alle Übergangsregelungen zum Rundfunkbeitrag auslaufen, weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen darauf hin, dass auch Doppelzahlungen nur bis zum 31.12.2014 geltend gemacht werden können.

Da zum Jahresende 2014 alle Übergangsregelungen zum Rundfunkbeitrag auslaufen, weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen darauf hin, dass auch Doppelzahlungen nur bis zum 31.12.2014 geltend gemacht werden können.

„Rundfunkbeitrag“ weiterlesen

Trash-TV: Promi Big Brother

Einen nicht nur sprachlich fantastischer Artikel von Stefan Niggemeier zur aktuellen Staffel mit dem irreführenden Namen „Promi Big Brother“ gibt es bei der FAZ.

Einen nicht nur sprachlich fantastischer Artikel von Stefan Niggemeier zur aktuellen Staffel mit dem irreführenden Namen „Promi Big Brother“ gibt es bei der FAZ.

23.08.2014 – „Promi Big Brother“ bei Sat.1 – Irgendwas mit Sex
(Frankfurter Allgemeine Feuilleton)

Swatch Sistem51

Swatch hat mit der Sistem51 eine mechanische Uhr mit automatischem Aufzug entwickelt, die nur aus 51 Teilen besteht. Das entspricht genau der Anzahl an Teilen die auch die erste Swatch vor etwa 30 Jahren hatte.

Swatch hat mit der Sistem51 eine mechanische Uhr mit automatischem Aufzug entwickelt, die nur aus 51 Teilen besteht. Das entspricht genau der Anzahl an Teilen die auch die erste Swatch vor etwa 30 Jahren hatte.

„Swatch Sistem51“ weiterlesen