IOHIDeous – Apple stellt Update in Aussicht

Apple will noch in diesem Monat für den Zero-Day-Exploit IOHIDeous ein Update veröffentlichen.

Apple will noch in diesem Monat für den Zero-Day-Exploit IOHIDeous ein Update veröffentlichen. Nutzer sollen nur Programme „vertrauenswürdigen Quellen“ wie bsw. dem Mac App Store beziehen. Welche macOS Versionen ein Sicherheitsupdate erhalten werden bleibt zunächst offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.